Pages

Montag, 23. April 2018

You are a STAR...

Hallo liebe Leser, heute zeige ich euch eine Karte welche ich gewerkelt habe. Der kleine Hund ist aus einem Stempel Set von C.C. Designs.

Als erstes habe ich mit einer Schablone von Dutch Doobadoo und Distress Oxide Ink ganz leicht ein Mnster aufgetragen. Dann habe ich ein separtes Stück Papier komplett geinkt und noch einmal mit einer helleren Farbe das gleiche Muster auf den geinkten Hintergrund aufgetragen.

 Die Stanze ist von MFT und habe ich zwei mal ausgestanz und mit 3D Pads aufeinander geklebt.

Dann nur noch ein paar Nuvo Drops und das Motiv platzieren und fertig ist die Karte.

D

Lieben Dank für euren Besuch. Liebe Grüße Janine









Material:

http://cards-und-more.de/de/COPIC-ciao-Marker-36er-Set-A.html

  I have been exploring for a bit for any high quality articles or blog posts on this sort of house . Exploring in Yahoo I ultimately stumbled upon this web site. Studying this info So i'm satisfied to express that I've a very excellent uncanny feeling I discovered exactly what I needed. I most no doubt will make sure to don?t omit this website and give it a look regularly

http://cards-und-more.de/de/ranger-tim-holtz-distress-oxides-ink-pad-set-2.html

Freitag, 20. April 2018

Best wishes

Hello
Fikreta here to share with you 
inspiration card for Cards und More!

This time I made shaker card.
I love shaker cards,they are so cute and fun!

Here is video tutorial of my card.



I stamped my images from
Neat & Tangled Itty Bitty Welcoming  Committee
with memento ink,
color images with watercolors.
Paper and sequins are from my stash.
I cut circle with Peek a boo mft die.


My Favorite Things Die-namics Peek-a-Boo Circle Windows (MFT-568)Neat & Tangled Clear Stamps 4   Ink 



Fotografija Dunje Trautmann.


Have a nice and crafty day!

Dienstag, 17. April 2018

Willkommen

Hallo liebe Bastefreunde, 

heute darf ich (Anja) euch wieder einen Beitrag zeigen. Gebastelt habe ich dieses Mal eine ganz schlichte Karte für den (für mich) schönsten Anlass der Welt - ein Willkommensgruß für einen neuen Erdenbürger.


Ich finde die Farbkombi Grau und Hellblau irgendwie richtig toll und habe mich deshalb für eine "Jungen"-Karte entschieden, obwohl ich ja eher nicht so der Schubladendenker bin. :D
Für das "Wie" habe ich euch wieder ein paar Fotos zusammengestellt. Ist ja dieses Mal eher schlicht, das Ganze also nicht sooooo zeitaufwendig.


Zuerst habe ich mit einer Stanze (hier könnt ihr jede beliebige nehmen) vier Rahmen für meine Karte in Hellblau gestanzt und zusammengeklebt, damit ich etwas Höhe erhalte. Dazu gesellte sich dann später noch der Luftballon auch von hellblauem Papier. Anschließend kamen das neue Stempelset mit dem süßen Esel/Zebra von Marianne Design, VersaMark-Stempelfarbe und weißes Embossingpulver auf einem grauen Kartenrohling zum Einsatz. Das Set und weitere tolle Neuheiten erhaltet ihr schon bald im Cards und More Shop.


Koloriert habe ich das Motiv jetzt mit meinen Polychromos, aber auch hier kann man ja beliebig wählen. Super Möglichkeiten sind natürlich die ZIG's, Copics, Aquarellfarbe oder was man eben gerne verwenden möchte. Dann habe ich noch den Rahmen und die Sterne befestigt und das war's auch schon.



Vielleicht habt ihr jetzt auch Lust bekommen, etwas zu kolorieren? Ich finde, das entspannt total. :)
Machts hübsch und bis bald!

Eure Anja von Stamperamentvoll



Produkte im Cards und More Shop erhältlich

Stempelset  EC0170 - Esel/Zebra von Marianne Design > bald erhältlich

Tsukineko VersaMark Emboss Ink Pad clear - Embossing Kissen transparent   Tonic Nuvo embossing powder glacier whitedoppelseitiges Klebeband |Tape - extra sticky - doppelseitig - 9mm




Freitag, 13. April 2018

Geschenkanhänger / Tags mit Mixed Media

Hallo Ihr Lieben,

heute darf ich, Nadine vom Designteam,
Euch mehrere verschiedene Mixed Media Produkte zeigen. 

Verwendet habe ich die Produkte an großen 
Geschenkanhängern bzw. Tags.

Warum ich das mache? Ja das liegt daran, dass ich von 
Dunja Trautmann von Cards-und-More schon länger
eine Designteamchallengepaket erhalten habe.

Hier nochmals nur zur Erinnerung einen Auszug der Produkte:Beitrag vom 20.02.2018 DT Challenge PaketFrame DT Cards und More
Im Paket waren so viele wunderschöne Dinge, 
deshalb habe ich mich mal intensiver
 in die Mixed Media Welt begeben. 

Entstanden sind dann diese Anhänger bzw. Tags:
Beitrag 13.04.2018 TagsFrame DT Cards und More
Für die Vorderseite habe ich einen hellen Cardstock verwendet
und für die Rückseite ein Designpapier. 

Dieses Designpapier hat ein Design wie aus einem Buch oder Lexikon.

 Aus diesen beiden Papieren habe ich dann mit den
jeweils zwei Tags mit der BigShot ausgestanzt.
Beitrag 13.04.2018 Tags RückseiteFrame DT Cards und More
Aber zuerst zur Vorderseite, diese habe ich mit der gelben 

die ACRYLIC PAINT - DUSTY ROSE zum Einsatz.

Nach der Trockenzeit habe ich sehr viel verschieden Stempel
und Stickers zum Einsatz gebracht. 

Die Vorder- und Rückseite wurden zusammengeklebte und
 noch eine Ziernaht mit schwarzem Garn angebracht. 

Die Naht ist nicht ordentlich geworden, 
meine Nähmaschine hat gesponnen!!!
Wenn ich könnte würde ich mir die 
Ein Traum in pink!
Beitrag 13.04.2018 Tags Rückseite beideFrame DT Cards und More
Mit meiner Crop-a-dile habe ich noch diese
auf ein in schwarz ausgestanzten 
kleinen Kreise angebracht. 

Zum Abschluss die Seitenränder noch mit
gestreift bzw. leicht verblendet.
Beitrag 13.04.2018 Tags RückseiteFrame DT Cards und More
So und was meint Ihr zu meinen Anfängen? 

Über Tipps oder Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen.

Bleibt kreativ und bis bald.

Eure

Nadine


Materialliste:













Donnerstag, 12. April 2018

Cheep cheep...

Cheep cheep...

I found my thing and that is making a mess on my desk.  Some people calle it Art Journal and prefer for Creative Diary.  That's sound a bit less artistic.

It is really my diary. About my fun, sad and all kind of feeling what makes me me.
Today I show you a fun thing without any specific reason at all, just having fun with it!


I've used a small Creative Jorunal from Dylusions. I took the small one, because it can be overwhelming when you looking at 2 huge blank pages. Than better start with a small one.
The paper is nice and thick. And you can put all kinds of stuff on it, 10000 layers if yu like and the paper stays perfect!

First I painted it green with acrylic paint and let it dry really good.  Than I used all kinds of mask and made leaves with black acrylic paint. Take your time and let it dry when you are finished with some things. Do not rush. Afther the black paint is dry. I've used the strucutrepaste with a wall mask.
And inked it woth happy colors from Distress ink.

I first stamped the Studio Light Mixed Media stamp on marker paper and colored it with Spectrum Noir alcohol markers. Than cut it out and with a white gelpen I made some dots here and there.



The text stamps are from Dylusion. It's not perfect but he, it's my creative diary. I use it to practise.
I love to see your creations!

Keep on craftin'
xx
Diana




Materials I've used

Ranger Dyan Reaveley's Dylusions Creative Journal small Studio Light - STAMPSL264 - Basics Mixed Media Nr. 264
Dutch Doobadoo Structure Paste Smooth 250ml  Nellie Snellen - Mixed Media Stencil BRICKS NMMS005 
Distress Ink™ Pads  Embossing Heat Tool - Heißluftfön | Embossingfön Ranger Dylusions Paint | Acrylfarbe - black marble
Ranger Dylusions Paint | Acrylfarbe - cut grass